U21 Final im Breitfeld

U21 Final 2022

Als Saisonabschluss lud der SGKSV den U21 Final im Breitfeld. Bei optimalen Bedingungen kämpften die besten Jungschützen U21 und Jugendlichen U15 aus dem Kanton St. Gallen um die Medaillen.

Aus dem RSV St. Gallen starteten zwei Jungschützen der Sportschützen Gossau, drei Jungschützen der Sportschützen St. Gallen – St. Fiden und zwei Jungschützen und zwei Jungendliche des SV Eggersriet-Grub.

Nach zwei Qualifikationsdurchgängen standen die Teilnehmer für den Ausscheidungs-Final um die Medaillen fest. Dabei gewann Tamara Bischof vom SV Eggersriet-Grub die Bronzemedaille in der Kategorie U15/Jugendliche.

In der Kategorie U21/Jungschützen klassierten sich aus dem RSV St. Gallen, Zosia Gugala von den Sportschützen St. Fiden – St. Gallen auf den 11 Rang und Désirée Dittli von den Sportschützen Gossau den 12. Rang.

Herzliche Gratulation.

19. Sept. 2022 GM Final in Emmen

Schweizerischer Jungschützen Gruppenmeisterschaftsfinal 2020

Am Samstag, 17. September fand in Emmen, Luzern, der Schweizerische Jungschützen -Gruppenmeisterschaftsfinal statt.

Aus dem RSV St. Gallen qualifizierten sich in der Kategorie U21 je eine Gruppe der Sportschützen St. Fiden - St. Gallen und der Sportschützen Gossau.

Mit konstanten Resultaten und Runden von 350 und 348 Punkten hatte Jungschützenleiter Daniel Fuhrer Grund zur Freude. Seine Equipe der Sportschützen St. Fiden - St. Gallen klassierte sich auf dem 26. Rang.

Die Jungschützen der Sportschützen Gossau hatten einmal mehr Startschwierigkeiten. Mit 335 Punkten in der ersten Runde war das Tagesziel schon in weiter Ferne, ehe sie mit 350 Punkten doch noch eine solide Leistung zeigten. Sie klassierten sich mit dem Gruppenresultat von 385 Punkten auf den 42. Schlussrang.

Bildunterschrift:

Daniel Fuhrer, Remo Schiegg, Lisa Rhyn, Nathalie Dürr, Zofia Gugala

Matchtag in Wil

Jungschützen am kantonalen Matchtag 2022 in Wil
Jährlich im August werden die Besten Matchschützen des Kantons an einem spannenden Finaltag gesucht. – Neu ist dabei, dass etliche U21-SchützInnen mit dem Stgw90 an den Start gingen.

Auf Initiative von Doris Alther konnten von Mai - Juli interessierte Jungschützen aus dem ganzen Kanton das Kniedschiessen mit dem Stgw90 schnuppern. Die Sportschützen Gossau stellten für die Kurstage kistenweise Schiesskleider und Kniendrollen zur Verfügung. Dank den Werbetouren von Doris schossen in diesem Jahr tatsächlich 9 JungschützInnen die Qualifikation zum Zweistellungsmatch. Sämtliche durften und wollten auch am Matchtag an den Start. Es galt in der Nachwuchskategorie innert Stundenfrist 20 Schuss liegend und 20 Schuss kniend abzugeben. In den Vorjahren konnte sich jeweils Remo Zuberbühler von den Sportschützen Gossau ohne Konkurrenz zum Sieger ausrufen lassen. In diesem Jahr konnte sich Remo aber endlich mit einer Goldmedaille schmücken, da das Starterfeld genügend gross war um einen Medaillensatz zu vergeben. Fabian Rommel vom SV Eggersriet-Grub hat Rang 4, Celina Kästli von den Sportschützen Gossau hat Rang 5 erreicht.

Im Liegendmatch der Nachwuchsschützen massen sich vier TeilnehmerInnen. Dabei konnte sich Ramona Tobler von SV Eggersriet-Grub die Bronzemedaille umhängen lassen. Alle StarterInnen der Nachwuchskategorien durften ein grosszügiges Präsent vom Gabentisch auswählen.


Gabriel Strässle
Jungschützenleiter RSV St. Gallen

Silbermedaille für die Sportschützen gossau

Am kantonalen Gruppenmeisterschaftsfinal der 300m Jungschützen wurden in Walenstadt der Meister ausgemacht. Nach einem ersten Durchgang der geprägt von wechselhaftem Seitenwind einige Schützen verunsicherte, schossen die Gossauer konstant gute Resultate zwischen 87 und 91 Punkten. Die Sturmgewehrgruppe der Sportschützen Gossau, bestehend aus Elia Räbsamen, Remo Zuberbühler, Desirée Dittli und Simon Pironato konnte sich letztlich, mit 700 Punkten, die Silbermedaille umhängen lassen. Gewonnen wurde der Wettkampf von den Jungschützen der Schützengesellschaft Tell Gams, 706 Punkte. Die Bronzemedaille sicherte sich der Nachwuchs der Stadtschützen Will mit 694 Punkten.


Rangierungen aus dem RSV St. Gallen:
U21
2. Rang. Sportschützen Gossau
10. Rang Sportschützen St. Fiden-St. Gallen
14. Rang SV Eggersiert-Grub

U15
6. Rang SV Eggersiert-Grub

Bericht: Gabriel Strässle